Menu
 

 

Weiterbildende Schulungen

      



      

auf Wunsch möglich:

Mindestteilnehmerzahl 10 Personen
Maximal
15 Teinehmer
Kosten
ca. 200,- EUR (excl. Mwst) pro Teilnehmer
Dauer: 
2 Tage
Ort:
nach Vereinbarung

Sicheres Arbeiten an der Straßenbeleuchtung für Bauhofmitarbeiter und in ähnlichen Bereichen Tätige
Dieses Seminar richtet sich an die unmittelbar vor Ort, die Arbeiten ausführenden Personen, die nahezu tagtäglich die Außenbeleuchtungsanlagen in Betrieb halten müssen.
 
Es werden in diesem Seminar die rechtlichen Grundlagen und die (persönlichen) Haftungsfragen  die mit dieser Tätigkeit verbunden sind dargelegt. Die verpflichtend durchzuführednen Prüfungen und Arbeiten  werden vorgestellt. Es wird auch ein Überblick über die aktuellen Materialien (Lampe, Leuchte, Mast, Elektrotechnik) gegeben. Die dabei anzuwendenden Normen und Gesetze werden praxisnahe erklärt.
 
Die Veranstaltung findet erst ab 10 Teilnehmern statt und ist für maximal 15 Teilnehmer vorgesehen.
Nach Möglichkeit werden die Veranstaltungen in der lokalen Nähe der interessierten Personen durchgeführt.
 
Voranmeldungen werden gerne entgegengenommen, sobald die benötigte Mindestteilnehmerzahl erreicht ist werden wir das Seminar umsetzen und Sie davon verständigen.
 
 

 

 

Info: